Kein Feuerwehrball in diesem Jahr

02. Jan 2019

Wegen des Brandschadens im Küchentrakt der Festhalle und der Unsicherheit hinsichtlich der Nutzbarkeit der Halle selbst hat der Feuerwehrausschuss der Freiwilligen Feuerwehr schweren Herzens den Entschluss gefasst, den für den 12. Januar 2019 angekündigten Feuerwehrball nicht stattfinden zu lassen.

 "Wir können nicht darauf vertrauen, dass wir die Halle tatsächlich nutzen können, die Küche steht definitiv nicht zur Verfügung und auch ein Ausweichen auf die uns dankenswert von der Gemeinde Ohlsbach angebotene Brumatthalle ist mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden," so Kommandant Thomas Lange. "Nun können wir uns alle auf den Feuerwehrball 2020 konzentrieren, wenn wir am 11.01.2020 das Festjahr zum 150. Feuerwehrjubiläum in Ortenberg eröffnen dürfen."