Gehwegneubau auf der Ostseite

14. Jan 2019

In der KW 2/2019 hat die Firma Grafmüller mit den Arbeiten an der Ostseite der Offenburger Straße begonnen. Der Fahrzeugverkehr wird nun halbseitig auf die andere Straßenseite verlegt. Ebenfalls werden die neuen Laternenmasten eingebaut. Parallel dazu erfolgt die Verlegung des neuen Starkstrom-Erdkabels von der Ecke Bruchstraße bis zur Trafostaton in der Unteren Matt. Der Einbau der noch fehlenden Feindecke im Grabenbereich wird witterungsabhängig zeitnah erfolgen.