Stellenausschreibungen

Wenn Sie oben dreimal "Bauhof" gelesen und verstanden haben, dann sollten Sie weiterlesen, denn

wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Facharbeiter

für den kommunalen Bauhof (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche).

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

· Pflege und Unterhaltung der öffentlichen Grünflächen,

· Instandhaltung und Pflege von öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen,

· Unterhaltung der Verkehrsflächen einschließlich Feld-und Wirtschaftswege,

· Unterhaltung der Gewässer und offenen Entwässerungsanlagen,

· Friedhofspflege und das Bestattungswesen einschließlich der Durchführung von Bestattungen und das Herrichten der Gräber,

· Mitarbeit in der Wasserversorgung,

· Gemeindewald,

· Winterdienst,

Wir erwarten:

· Eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung,

· handwerkliches Geschick als Allrounder,

· Führerschein der Klasse B und CE,

· Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen,

· Aufgeschlossenheit und Flexibilität für die vielfältigen Aufgaben des Bauhofes,

· selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise,

· Einsatzbereitschaft, körperliche Belastbarkeit,

· hohes Engagement, Eigeninitiative und Organisationsgeschick,

· Teamfähigkeit,

· einen offenen und freundlichen Umgang mit den Einwohnern und Kunden,

· die Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten (z.B. an Wochenenden, Feiertagen und nachts).

Wir bieten:

· eine Vergütung nach TVöD,

· ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem engagierten und motivierten Team,

· eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit

· eine leistungsgerechte Eingruppierung sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 20. April 2022 an:

Bürgermeisteramt Ortenberg,

Dorfplatz 1

77799 Ortenberg

Für Auskünfte stehen Ihnen

Bürgermeister Markus Vollmer, Tel. 0781/9335-0 und

Bauhofleiter Frank Köster 0170-56 02 65 4

zur Verfügung.